Drying with a °Celsius screw heat exchangers
°Celsius Schneckenwärmetauschern
Dutch German English Spanish

Trocknen


In vielen Produktionsbetrieben kommen direkte Trocknungsverfahren zum Einsatz. Dies ist ein Prozess, der viel Energie verschlingt. Mit dem indirekten Trocknungsverfahren von °Celsius können Sie Ihre Kosten erheblich senken. Wir trocknen, indem wir Schnecke und Wand mittels Warmwasser oder Wärmeträgeröl indirekt erwärmen je nach Verfügbarkeit und/oder den Prozessanforderungen. Das indirekte Trocknen eignet sich besonders dann, wenn Pulverarten nachgetrocknet werden müssen und wenn eine längere Verweildauer nötig ist, um eine vollständige Trocknung zu erreichen.


Ob indirekte Trockenverfahren in Ihrem Produktionsprozess eingesetzt werden können, hängt vom Feuchtigkeitsgehalt des jeweiligen Stoffs sowie vom Produktstrom und der Menge der Feststoffe ab. Die maximale Kapazität eines Trockners von °Celsius entspricht einer Verdampfung von rund 1000 Liter/Stunde. Selbstverständlich ist diese maximale Kapazität abhängig von den Prozessvariablen. Wir untersuchen gerne für Sie die Möglichkeiten.




Quicklinks:
Kontakt